Wider besseres Wissen

In einem Punkt waren sich alle Fraktionen und Gruppierungen einig, als am 26.9. im Gemeinderat der Umbau des Badischen Staatstheaters beraten wurde: Ein Sprung von 125 auf bis zu 325 Mio. Euro, und das quasi über die Sommerpause, ist inakzeptabel, ebenso die mangelhafte Informationspolitik des Theaters - insbesondere gegenüber der…

Familien stärken!

In der letzten Gemeinderatssitzung  haben wir gefordert, die Elternbeiträge für Kindergärten und Grippen in Karlsruhe abzuschaffen. Familien mit Kindern brauchen eine besondere Förderung und Wertschätzung. Denn wer Kinder großzieht erbringt einen der wichtigsten Beiträge für die Zukunft unserer Gesellschaft. Mit Kindern darf es einem nicht schlechter gehen als ohne Kinder!…

Geplantes Verkehrs-Chaos

Man wusste gar nicht mehr, wo man noch längsfahren sollte. Vor Kurzem war an zehn Tagen die Südtangente verstopft, und deswegen auch der Rest der Stadt. Nicht nur Auto- und Berufskraftfahrer, auch die Bürger haben einen Vorgeschmack bekommen auf das, was kommt, wenn die Kriegsstraße in der Stadtmitte gesperrt wird…

Wohin steuert Europa?

  Das war der Titel des Karlsruher Verfassungsgesprächs 2017, welches am 15. Mai im Bundesverfassungsgericht stattfand. Es zeigte klar, wie weit die Vorstellungen der sog. etablierten Parteien für die Zukunft der europäischen Union auseinanderliegen. Jeder der Teilnehmer wünschte sich eine andere Weiterentwicklung der EU. Wohin soll das führen? Wir, Ihre AfD-Stadträte,…

Beteiligung an BinnenWind GmbH überprüfen

Hier finden sie unseren Änderungsantrag zum Thema Top 10 Beteiligung der Stadtwerke Karlsruhe GmbH an der Projektentwicklungsgesellschaft „BinnenWind GmbH“ bei nur drei Gesellschaften Vorlage: 2017/0305 - Im Hauptausschuss am 16. Mai 2017 vorberaten - Der Gemeinderat möge beschließen:  Dieser TOP wird auf die nächste Gemeinderatssitzung verschoben. In der damit gewonnen…

AfD kritisiert „Tag der deutschen Zukunft“

Die AfD Karlsruhe zeigt sich anlässlich des in Durlach stattfindenden „Tags der deutschen Zukunft“ besorgt und ruft nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Gegendemonstranten zu Friedfertigkeit und Einhaltung von Recht und Ordnung auf. „Die Alternative für Deutschland steht für Demokratie, Freiheit, Gleichheit vor dem Gesetz und Rechtsstaatlichkeit sowie für die Bewahrung dieser Werte…

Erdogans Türkischunterricht

  Man braucht sich nicht wundern, dass hierzulande fast zwei Drittel der Türken dafür stimmten, Erdogan quasi zum Diktator zu ermächtigen: Sie werden in unseren staatlichen Schulen im Türkischunterricht auf die nationalistisch-religiöse Linie Erdogans getrimmt, auch an 26 Karlsruher Schulen. Dies berichten zumindest die Eltern betroffener Schüler. Das völlige Desinteresse unserer…

Kandidatenaufstellung zur Bundestagswahl

Am 06. und 07. Mai 2017 setzte die AfD Baden-Württemberg die Aufstellungsversammlung für ihre Landesliste für die Bundestagswahl in Rastatt fort. Es galt, Platz 16 und folgende durch Wahl der Mitglieder in Einzelwahl zu besetzen. Als Landessprecher Dr. Marc Jongen die Veranstaltung am Sonntag um 17 Uhr mit seinem Schlusswort beendete,…

Kritik an Türkisch-Unterricht an Karlsruher Schulen

Zum Artikel in den Badische Neueste Nachrichten vom 26.04.2017   Man braucht sich nicht wundern, dass hierzulande 68% der Türken dafür stimmen, Erdogan als türkischen Präsidenten mit übermäßiger Machtfülle auszustatten: Sie wurden und werden in unseren staatlichen, deutschen Schulen auf die nationalistisch-religiöse Linie Erdogans getrimmt, ohne dass sich irgendeine deutsche Behörde dafür zuständig gefühlt…