Ein wichtiger Schritt zur Umfahrung Hagsfeld ist geschafft

Ein wichtiger Schritt zur Umfahrung Hagsfeld ist geschafft

Die AfD löst Wahlversprechen ein und stimmt im Gemeinderat dafür

Die AfD hat für den Bau der Südumfahrung Hagsfeld gestimmt. “Die Bürger im Nordosten der Stadt brauchen diese Verkehrsentlastung dringend und ohne uns hätte es keine Mehrheit gegeben.”, erklärt der Fraktionsvorsitzende Dr. Paul Schmidt, „Deshalb haben auch wir für die Trog-Lösung gestimmt, obwohl wir eigentlich die Brücken-Lösung präferieren.“ Oliver Schnell, stellv. Fraktionsvorsitzender, ergänzt:  “Durch die Umfahrung wird sich der Durchgangsverkehr aus dem Stadtteil heraus verlagern. Das bringt nicht nur den Anwohnern mehr Lebensqualität, sondern auch den Pendlern. Das Projekt muss jetzt weitergehen, die Hagsfelder warten schon viel zu lange darauf!”

Die Fraktion zieht die Brücke der Trog-Lösung vor, weil sie hinsichtlich Natur- und Artenschutz klare Vorteile bringt. Die Tiere können sich unter dem Bauwerk hindurch gefahrlos bewegen. Auch ist der Bau einer Brücke kostengünstiger. Das Regierungspräsidium wird nun beide Varianten weiter prüfen, auch wenn der Gemeinderat sich gestern für die Trog-Lösung ausgesprochen hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.