Klimanotstand in Karlsruhe – Vortrag von Dr. Schmidt

Klimanotstand in Karlsruhe – Vortrag von Dr. Schmidt

Der erste Themenabend der neuen Karlsruher AfD-Gemeinderatsfraktion war ein voller Erfolg. Bis auf den letzten Platz war die Rheinstube der Badnerlandhalle besetzt. Viele interessierte Bürger – auch solche, die sich kritisch mit der „Alternative für Deutschland“ auseinandersetzen – fanden den Weg nach Karlsruhe-Neureut, um sich zu informieren und zu diskutieren. 

Paul Schmidt, Fraktionsvorsitzender der drei AfD-Stadträte im Stadtparlament, war begeistert: „Wirklich schön, dass über 150 Teilnehmer zu unserer ersten öffentlichen Veranstaltung nach der Wahl gekommen sind. Das zeigt, dass das Thema Klimanotstand und Ökohysterie den Karlsruhern auf den Nägeln brennt!“

Es ging an diesem Abend um den vermeintlich menschengemachten Klimawandel und den vom Karlsruher Gemeinderat im Juli ausgerufenen „Klimanotstand“.